Ablauf Futter testen:

  • Sie rufen zuerst an und wir besprechen die Symptome und die Krankengeschichte von Ihrem Tier.
  • Sie schicken mir Haare (ausgekämmt nicht abgeschnitten!!) oder Blut sowie die Futterproben
  • Sie machen eine Anzahlung
  • Nach dem Geldeingang* testen wir das Futter
  • Sie kriegen nach der Testung per Mail (Adresse nicht vergessen) eine Auswertung, welches Futter Ihr Liebling verträgt und Ihnen wird allenfalls eine Alternative genannt.
  • Sie kriegen eine Schlussrechnung

*Leider mussten wir vermehrt unserem Geld hinterherschreiben und -telefonieren und deshalb haben wir auf Vorkasse gewechselt.

Pro getestetes Futter wird ein Unkostenbeitrag von 3.- (plus Basistarif 25.-) erhoben.
z.B. Sie schicken mir 5 Futterproben plus ausgekämmte Haare = 15.- (plus 25.- Basistarif Bioresonanz) = Total 40.-

Falls wir nach Futteralternativen suchen müssen, wird dies zusätzlich verrechnet.